bau glanbia 15

DIN 1536

 

Hierbei handelt es sich um Beton für Bohrpfähle oder Schlitzwandelemente. Diese entstehen im Baugrund durch Bohren bzw. Aushub plus anschließendem Verfüllen mit Beton oder Stahlbeton.

Neben Bohrpfahlbeton gemäß DIN 1536 inklusive duktilem Pfahl liefern wir auch Bohrpfahlbeton nach ZTV-Ing.

Eine detaillierte Produktübersicht bzgl. der von uns lieferbaren Betonsorten finden Sie hier.